Wanderausstellung zum trinationalen Theaterfestival J-O-Ś

Wanderausstellung zum trinationalen Theaterfestival J-O-Ś
Fotogrfafien von Pawel Sosnowski

Im Rahmen des Görlitzer Fotofestivals “Schauplätze” ist die Ausstellung vom 01.09.-23.09.2018 im Lichthof  der Galerie des Fotomuseums, Löbauer Straße 7, Di bis So von 12:00-16:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Die Ausstellung wird am Fr, 31. August 2018 um 18 Uhr eröffnet.


FOTO UND COPYRIGHT: Pawel Sosnowski
FOTO UND COPYRIGHT: Pawel Sosnowski

Der Fotograf Pawel Sosnowski begleitete mit der Kamera schon mehrfach das trinationale Theaterfestival J-O-Ś, welches auch wieder im Jahr 2019 vom 22. bis 26. Mai am Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau stattfinden wird. Sein Blick auf die erlebnisreichen Festivaltage wird in einer Foto-Sonderausstellung präsentiert. An vielen Orten im Dreiländereck waren die Aufnahmen bereits zu sehen, u.a. in Zittau, Liberec und Dresden. Nun werden die Bilder auch beim 4. Görlitzer Fotofestival 2018 gezeigt.

Biografie

Pawel Sosnowski lebt und arbeitet als freier Fotograf in der Doppelstadt Görlitz/Zgorzelec.

Seit 2009 ist er für das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau tätig und fotografiert regelmäßig Theaterproduktionen der Sparten Schauspiel, Tanz und Musiktheater.