Dominique Chapuis

Dominique Chapuis

Die in Frankfurt am Main lebende Dominique Chapuis wurde 1952 in Chalon-sur-Saône geboren. Studium an der Universität Dijon und Akademie Toulouse, später Studienaufenthalte in New York und Washington D.C.

Über ihre Arbeit schreibt sie: “Das Grundthema meiner künstlerischen Arbeit ist die Auseinandersetzung mit Fläche und Raum, wobei durch Einbeziehung des Streifens die Tiefenwirkung des Raumes betont werden kann. Hierbei sehe ich dieses Gestaltungselement nicht formal begrenzt, sondern nutze seine Möglichkeit als Band, als Linie, hin zur imaginären Form.”

Zu sehen sind Bilder aus den Serien “Grau”, “Rot”, “Grün” und “Lux”.