FOTO UND COPYRIGHT: Werner Lieberknecht

Ausstellung: “Paar”

Werner Lieberknecht

Es werden Situationen aus Paarbeziehungen thematisiert, auch die Frage, was ist privat, was ist öffentlich. Medienerfahrung, Kunst und Film, Fotografien beeinflussten die Aufnahmen. Sie sind spielerisch in der heimischen Landschaft (Ort der Anregung) entstanden, wobei sie z.B. auch Amerikanische Fotografie reflektieren.
Der Selbstauslöser spielt mit der Seherfahrung. Die Bildidee existiert vor der Aufnahme, sie regt die Fantasie des Betrachters an. Der Fotograf ist Fotograf und Betrachter.

Modell: Anne Hasselbach. Der Fotograf ist selbst mit im Bild (Selbstauslöser mit Kabel).

Kurzvita

Studium der Fotografie in Leipzig
versch. Ausstellungen deutschlandweit und international
Ankäufe durch viele Museen
Schwerpunkte sind Porträts, Raumaufnahmen vom Atelier bis Architektur
www.w-lieberknecht.de

Im Rahmen des Görlitzer Fotofestivals “Schauplätze”  ist die Ausstellung vom 01.09.-11.09.2016 im Dom Jakuba Böhme (Jakob-Böhme-Haus), ul. Daszyńskiego 12, Zgorzelec, Mi bis So von 13:00-18:00 Uhr für Besucher geöffnet.