R_Borchert03

Ausstellung: “Innere und äußere Schauplätze”

Regina Borchert

Bilder erzählen Geschichten. Beschäftigung mit den Themen Unschärfe und Spiegelungen, Ästhetik der Unvollkommenheit/ Sichtbarkeit, Reduktion und Details, Stille. Fotografische Experimente.

Kurzvita:
Jahrgang 1960, Autodidakt (Malerei, Poesie), Autodidakt – Fotografie seit 2015

Die Ausstellung ist im Rahmen des Görlitzer Fotofestivals “Schauplätze” vom 28.08.-11.09.2016 im Literaturhaus Alte Synagoge, Langenstraße 24, Görlitz, Mi bis So von 13:00-18:00 und am So, 11.09.2016 von 10:00-18:00 Uhr für Besucher geöffnet.